Skrill - die zuverlässige schnelle Geldbörse

Skrill ist ein E-Wallet, das zusammen mit Neteller und Paysafecard Teil der Paysafe Group ist.

In seinen Anfängen im Jahr 2001 hieß Skrill Moneybookers.

Ältere Fans von Online-Zahlungen kennen diese Bezahlmethode unter dem alten Namen, so dass bei einigen Wettanbietern und Casinos diese Bezahlmethode noch immer unter dem Namen Skrill Moneybookers zu finden ist.

Ursprünglich sollte Skrill eine Prepaid-Bezahlmethode sein.

Das Online-Banking hat während seiner Entwicklung aber für verschiedene Verbesserungen gesorgt, so dass auch Skrill bezüglich seines Angebots Fortschritte gemacht hat.

Schweizer Newcomer des Jahres 2021


Playzilla

Playzilla

4.75


Newcomer des Jahres mit starkem Neukundenbonus für Sportwetten (100% bis 150CHF) und Casino (200% bis 200CHF) 100% bis zu 150CHFJetzt Wetten!

Schweizer Kunden ist Skrill keine unbekannte Bezahlmethode und wortwörtlich alle Wettanbieter haben sie in ihrem Angebot.

Skrill – wichtigste Vorteile

  • Schnelle Überweisungen
  • Seriosität
  • Lange Tradition

Top 5 Skrill Buchmacher in der Schweiz 2021


bahigo

Bahigo

4.65


100% bis zu 400CHFDirekt zum Bonus!

betathome

Bet at Home

4.65


50% bis zu 200CHFDirekt zum Bonus!

unibet

Unibet

4.55


200% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

20bet

20bet

4.41


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

betwinner

BetWinner

4.6


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!
Skrill INFO
Firmenname Skrill Ltd.
Webseite skrill.com
Gründungsjahr 2001
Angestellte ca. 1500
Währungen 40+
App verfügbar? Ja

Alternativen zu Skrill

  1. Kreditkarten (Visa, MasterCard)
  2. PayPal
  3. paysafecard

Pros und Contras von Skrill

Skrill hat eine Reihe von Vorteilen, so dass diese Bezahlmethode auf jeden Fall eine gute Wahl ist.

Das einzige Manko ist die Tatsache, dass Skrill, wie auch Neteller sehr oft nicht bonusberechtigt ist. Gerade aus diesem Grund sollten Kunden im Vorhinein darüber informiert sein, ob Einzahlungen via Skrill vom Willkommensbonus ausgeschlossen sind.

Zu diesen Informationen kommt man in unseren Wettanbieter-Tests, in denen wir auf einzelne Bonusbedingungen näher eingegangen sind.

Wenn Skrill nicht bonusberechtigt ist, kann man die erste Einzahlung mit einer anderen zugelassenen Bezahlmethode tätigen oder sich andererseits für einen anderen Wettanbieter entscheiden, der diese Einschränkung nicht hat.

Pros und Contras von Skrill

  • Große Erfahrung und guter Ruf
  • Absolute Seriosität
  • Schnelle Einzahlungen
  • VIP-Status
  • Auszahlungen direkt aufs Konto möglich
  • Gute Übersicht über Gebühren
  • Nicht immer für den Willkommensbonus zugelassen

Können Schweizer Kunden einen Bonus via Skrill bekommen?

Die Antwort auf diese Frage ist nicht ganz einfach. Die Infos aus dem Text über Neteller gelten überwiegend auch für Skrill.

Einige Wettanbieter erlauben nämlich Einzahlungen via Skrill im Rahmen von Willkommensboni nicht.

Das bezieht sich aber nicht nur auf Schweizer Kunden, sondern auf Kunden aus beliebigen Ländern.

96/100 Score
  • ✅️️PayPal, Skrill, Kreditkarten, Neteller, Paysafecard, Sofort

Gerade wegen dieser Regel sind viele Kunden der Meinung, dass man gar keine Zahlungen via Skrill tätigen sollte, was natürlich nicht richtig ist.

Skrill ist bei allen Wettanbietern verfügbar, allerdings aber sehr oft von Bonusaktionen ausgeschlossen. Für alle anderen Ein- und Auszahlungen kann diese Bezahlmethode problemlos bedient werden.

💰 Schweizer Kunden, die den Willkommensbonus aktivieren möchten, aber ihre Ersteinzahlung via Skrill tätigen wollen, sollten sich im Vorhinein darüber informieren, ob das überhaupt zugelassen ist. In unseren Wettanbieter-Tests betonen wir immer, ob einige der Bezahlmethoden für den Neukundenbonus nicht berechtigt sind. In diesem Fall sollte man sich für einen anderen Wettanbieter oder eventuell für eine andere Bezahlmethode entscheiden. Wir empfehlen in diesem Fall Kreditkarten oder PayPal.

Direkt zu besten Zahlungsmittel

Bestenliste der Skrill Wettanbieter der Schweiz


bet365

Bet365

4.80


100€ Wettcredits*Direkt zum Bonus!

bahigo

Bahigo

4.65


100% bis zu 400CHFDirekt zum Bonus!

betathome

Bet at Home

4.65


50% bis zu 200CHFDirekt zum Bonus!

betwinner

BetWinner

4.6


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

unibet

Unibet

4.55


200% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

20bet

20bet

4.41


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

lsbet

LSbet

4.50


150% bis zu 150€Direkt zum Bonus!

tornadobet

Tornadobet

4.29


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

22bet

22Bet

4.55


100% bis zu 122€Direkt zum Bonus!

xplaybet

Xplaybet

4.41


100% bis zu 100€Direkt zum Bonus!

Skrill Limits und Gebühren

Skrill hat, wie jede andere Bezahlmethode auch, bestimmte gesetzliche Limits und Gebühren. Die Höhe der Limits und Gebühren hängt von vielen Faktoren ab. Bei Skrill ist die Kontoerstellung völlig gebührenfrei.

Gebühren können bei Überweisungen zwischen verschiedenen Bezahlmethoden anfallen, wie auch bei Währungsumstellung, Einkäufen oder Auszahlungen.

93/100 Score
  • ✅️️Skrill, Kreditkarten, Paysafecard, Neteller, Sofort, Bitcoin

Die Höhe der Gebühren und Limits können abhängig vom Status des Kunden verändert werden. Limits können beispielsweise dann erhöht werden, wenn man sein Konto im Ganzen verifizieren lässt.

Darüber hinaus werden Gebühren und Limits abhängig von der Anzahl der Überweisungen, dem Status des Kunden, dem Loyalitätsprogramm und der VIP-Mitgliedschaft geändert.

🏧 Gut ist, dass bei Einzahlungen via Skrill bei Wettanbietern gar keine Gebühren anfallen. Wettanbieter übernehmen diese Gebühren nämlich hauptsächlich selbst, so dass für Kunden diesbezüglich keine Gebühren anfallen. Darüber hinaus werden Einzahlungen sehr schnell geleistet, so dass Skrill aus dieser Sicht eine hervorragende Bezahlmethode bei Wettanbietern ist.

Einzahlung mit Skrill
Bearbeitungsdauer sofort
Währungen CHF, Euro, USD u.v.m.
Durchschnittliche Mindesteinzahlung ca. CHF 10.–
Durchschnittliche max Einzahlung ca. CHF 1,000.–

Wie zahlt man Geld via Skrill ein?

Die Einzahlung bei Skrill fängt mit der Kontoerstellung an. dabei sprechen wir von einem einfachen und schnellen Verfahren, das wir in einigen Schritten erklären werden.

  • Kostenlos sein Skrill Konto erstellen
  • Art seiner Keditkarte wählen, von der eingezahlt werden soll
  • Gewünschten Betrag aufs Skrill Konto überweisen

Mit seinem Skrill Konto kann man mehrere Kreditkarten verbinden.

Man muss nur die Anleitungen des im Vorhinein erstellten Online-Formulars folgen, das hauptsächlich aus der Kartennummer, dem Ablaufdatum der Karte und dem Card Validation Codes besteht.

93/100 Score
  • ✅️️PayPal, Skrill, Kreditkarten, Neteller, Sofort, Applepay

Um das Guthaben vom Skrill Konto auf das Konto beim Wettanbieter zu überweisen, muss man folgendes tun:

  • In den Einstellungen des Kontos auf „Einzahlungen“ klicken
  • Unter den vorhandenen Bezahlmethoden Skrill finden
  • Die gewünschte Geldsumme, die man einzahlen möchte, eingeben

Die gewünschte Geldsumme landet in nur einigen Sekunden auf das Konto beim Wettanbieter. Auszahlungen via Skrill sind ebenfalls sehr einfach zu tätigen, da es sich dabei lediglich um ein umgekehrtes Verfahren handelt.

Springe direkt zum Thema!

Skrill VIP

Das Skrill VIP Programm ist für Kunden mit einem höheren Umsatz in einem bestimmten Zeitraum vorhergesehen.

Somit werden Kunden dazu animiert, Skrill als E-Wallet zu nutzen, wofür man mit kleineren Gebühren, höheren Limits, einem besonderen Support und noch vielem anderen belohnt wird.

88/100 Score
  • ✅️️Kreditkarten, Skrill, Neteller, EcoPayz, Kryptowährungen

Abhängig von der Höhe des Umsatzes gibt es drei verschiedene VIP-Status:

  • Silver
  • Gold
  • Diamond

Diese VIP-Status hängen also vom Umsatz ab, den man innerhalb eines Vierteljahres macht. Die Umsatzhöhe pro Vierteljahr sieht für jeden dieser drei VIP-Status wie folgt aus:

  • Silver 15000€+
  • Gold 45000€+
  • Diamond 90000€+

Skrill Schritt für Schritt

  1. Bei Skrill ein Konto anlegen
  2. Beim Wettanbieter registrieren
  3. Als Zahlmethode Skrill auswählen
  4. Geldbetrag wählen und Zahlung quittieren

Skrill Fazit

👓 Skrill ist also eine der akzeptableren und beliebteren Bezahlmethoden bei Wettanbietern in der Schweiz. Das größte Manko dieser Bezahlmethode ist die Tatsache, dass sie in vielen Fällen bei Willkommensboni nicht bonusberechtigt ist.

Direkt zu besten Zahlungsmittel

Abgesehen von diesem Manko, bietet Skrill andererseits aber viele Vorteile, so dass sie auf jeden Fall zu den beliebteren gehört. Wenn man allerdings den Willkommensbonus unbedingt haben möchte, dann sind folgende Bezahlmethoden gute Skrill Alternativen: Kreditkarten (Visa, MasterCard), PayPal, paysafecard…

FAQ - häufig gestellte Fragen

Können Schweizer Kunden bei Wettanbietern via Skrill einzahlen?

Ja! Einzahlungen via Skrill sind bei allen Wettanbietern für Schweizer Kunden erlaubt. Bei einigen Wettanbietern sind Einzahlungen via Skrill nur nicht im Rahmen vom Willkommensbonus berechtigt.

Kann ich mein Konto beim Wettanbieter via Skrill mobil aufladen?

Die Skrill App ist für alle Arten von Mobilgeräten verfügbar. Sie unterscheidet sich in keiner Linie von der Webseite, so dass man Guthaben auch über sein mobiles Endgerät problemlos aufladen kann.

Wie hoch sind die Skrill Gebühren?

Bei Einzahlungen via Skrill fallen bei Wettanbietern keine Gebühren an. Wettanbieter nehmen diese Gebühren nämlich auf sich. Für andere Arten von Überweisungen betragen die Gebühren 1% bis 3%.