Wettbonus für Schweizer Kunden 2021

Alle diejenigen, die Sport und die dazugehörige Werbung, wenn auch in geringem Maße verfolgen, einschließlich auch Sportwetten-Werbung, konnten ganz sicher bemerken, dass sich alles immer um Bonusaktionen dreht. Genau deswegen werden wir im folgenden Text versuchen, den Zweck des Bonus allein zu erläutern und diesbezüglich verschiedene Fragen zu beantworten. Es kommt nicht selten vor, dass Anfänger in der Welt der Sportwetten und alle, die davor keine Erfahrung im Bereich Bonusaktionen sammeln konnten, auf diverse Unklarheiten stoßen und somit Bonusse und Bonusaktionen kaum verstehen können.

Es ist vor allem in erster Linie sehr wichtig, dass sich jeder Spieler, der einen Wettbonus aktivieren möchte, im Vorhinein über den Wettbonus allein informiert und alle Unklarheiten und Fragen a priori klärt. Es ist öfters der Fall, dass Spieler einen Bonus aktivieren, davor aber den Zweck des Wettbonus und alle dazugehörigen Bonusbedingungen und Regeln nicht verstanden haben, wonach es bei der eventuellen Auszahlung zu einigen Problemen kommt.

Sportwettenbonus Bestenliste 2021



Bahigo

4.65


Egal wo Du gerade bist, mit dem zweimaligem 200CHF Bahigo Willkommenbonus tippen und gewinnen!100% bis zu 200CHFJetzt Wetten! ➡️

bet-at-home

bet-at-home

4.65


Bei Bet-at-Home gibt es 200CHF Bonus für jeden Neukunden und dazu noch viele tolle Livewetten!50% bis zu 200CHFJetzt Wetten! ➡️


22Bet

4.55


Erst gibt es bei 22Bet 122CHF Neukundenbonus, aber danach folgt nach der Anmeldung noch viel mehr.100% bis zu 122€Jetzt Wetten ➡️


Rabona

4.45


Rabona trumpft mit gutem Neukundenbonus, fantastischem Support und Bonusaktionen für Bestandskunden.100% bis zu 200€Jetzt Wetten ➡️


Bet365

4.80


bet365 ist im weltweiten Vergleich seit Langem die absolute Nummer Eins bei den Sportwettenanbietern!100€ Wettcredits*Jetzt Wetten ➡️


20bet

4.41


20bet ist ein junger Bookie, der hohe Quoten, großes Fußballangebot und dazu noch modernes Design hat. 100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


10bet

4.45


10bet gibt seinen Neukunden einen 50CHF/€ Starter-Bonus und trumft mit großer Auswahl an über/unter-Wetten.100% bis zu 50€Jetzt Wetten ➡️


Unibet

4.55


100CHF/€ Einzahlungsbonus für Sportwetten-Neukunden und dazu noch sehr faire Freispielbedingungen.200% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


BetWinner

4.6


Betwinner ist ein sehr guter Newcomer, der seinen Neukunden einen fairen 100€ Neukundenbonus gibt.100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


LSbet

4.50


LSbet ist ein sehr guter Neuling, der mit einem hohen Neukunden Bonus und fairen Bonusbedingungen kommt.150% bis zu 150€Jetzt Wetten ➡️


Xplaybet

4.41


Xplaybet ist ein interessanter Neuanbieter, der den klassischen 100%-Bonus bietet und auf Anhieb gefiel.100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


Tornadobet

4.29


Tornadobet trumpft mit zwei Super-Boni für Neukunden. Vor allem der Reaload-Bonus 50% bis 200€ ist interessant.100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


GG.BET

4.50


GG.BET ist ein interessanter auf ESports spezialisierter Anbieter, der einen interessanten Auftritt hat.100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


Pinnacle

4.7


Pinnacle ist ein besonderer Buchmacher, der keinen Bonus hat, aber die beste Kombi aus hohen Quoten und Limits.Kein BonusJetzt Wetten ➡️


Megapari

4.6


Megapari ist ein moderner Anbieter, der sowohl durch sehr gute Website als auch viele Kryptowährungen auffällt.100% bis zu 100€Jetzt Wetten ➡️


Campobet

4.41


Campobet ist kein Neuling, der sich verstecken muss, sondern eher der neue Treffpunkt für wettende Schweizer. 100% bis zu 200€Jetzt Wetten ➡️

Warum Bonus?

Ein Bonus kann aus verschiedenen Sichtweisen betrachtet werden und wenn man auf dem richtigen Weg sein möchte, dann muss man in erster Linie verstehen, warum Wettanbieter überhaupt Bonusse anbieten. In der heutigen Verbrauchergesellschaft spielt Marketing, allgemein betrachtet, eine sehr wichtige Rolle. Das ist am besten dann zu bemerken, wenn man seinen Fernseher einschaltet und alle 30 Minuten diverse Werbung folgt. Alle bieten und werben für etwas, um mehr Kunden und Nutzer für sich zu gewinnen und somit sein Produkt, bzw. Dienstleistungen zu verkaufen. Bei Wettanbietern ist das schon lange der Fall, denn sie bieten ihren Spielern Bonusaktionen an, ziehen somit ihre Aufmerksamkeit auf sich und gewinnen eventuell ihr Vertrauen.

Sportwetten-Boni sind also reine Marketingmaßnahmen, mit dem Neukunden gewonnen und Bestandskunden belohnt werden.

Zahlen sich Boni aus?

Dies ist eine der schwereren Fragen, wenn von Bonussen und ihrem Zweck die Rede ist. Der Grund ist, dass Bonusaktionen generell betrachtet nicht alle gleich sind und darüber hinaus sind ja auch nicht alle Spieler gleich, bzw. ihr Wissen im Sport- und Sportwetten-Bereich.

Bonusaktionen können sich demnach so richtig auszahlen, wenn man sie aber davor gut analysiert und sie dank seiner Kenntnisse und Fertigkeiten in der Sportwetten-Branche, auf die richtige Art und Weise nutzt.

Wenn wir sagen, dass nicht alle Bonusaktionen gleich sind, denken wir dabei an die Tatsache, dass es einige Arten von Boni gibt, die am häufigsten angeboten werden und sie somit verschiedene Bonus- und Umsatzbedingungen haben, die vor der eventuellen Auszahlung erfüllt werden müssen. Es gibt also sehr viele Faktoren, die die Antwort auf die oben genannte Frage beeinflussen. Dass sich Boni so richtig auszahlen können, zeigt auch die Tatsache, dass es Spieler gibt, die sich sehr gerne bei diversen Wettanbietern anmelden, um Bonusaktionen zu aktivieren, die dazugehörigen Bonusbedingungen zu erfüllen und den Bonus letztendlich in Echtgeld auszahlen zu lassen, dabei sein eigenes Geld kaum zu riskieren.


Top 3 der Schweizer Wettanbieter

  1. bahigo 93/100 Score
  2. 22bet 91/100 Score
  3. bet365 96/100 Score

 

Haben Schweizer Kunden Anspruch auf Bonusaktionen?

Natürlich!

In der Welt der Sportwetten werden Kunden aus der Schweiz sehr geschätzt, so dass vielzählige Wettanbieter gerade Schweizer Kunden besondere Bonusbeträge und Bonus- und Umsatzbedingungen anbieten.

Abhängig von der Bonusart allein, ist in den meisten Fällen die wichtigste Voraussetzung, dass man Neukunde beim bestimmten Wettanbieter ist, bzw. man sich das erste Mal anmeldet. Als ein kleines Zeichen der Aufmerksamkeit und Dankbarkeit bietet der Wettanbieter dem Neukunden einen Bonus an. Davor muss man allerdings in den meisten Fällen erstmals die Ersteinzahlung tätigen. Jetzt kommen wir dann schon zur zweiten Voraussetzung für den Bonus, und zwar zur genannten Ersteinzahlung. In vielen Fällen muss man davor den Bonus akzeptieren oder eventuell ablehnen. Das macht man üblicherweise gleich bei der Anmeldung, mit einem Klick aufs dafür vorhergesehene Feld oder eventuell mit einem Bonus Code.

Auf den ersten Blick könnte einem vieles unklar erscheinen, von Bonusarten und Bonusbedingungen, bis hin zur Anmeldung und Einzahlung. Für den Spieler allein wäre es vielleicht auch zu anstrengend, das alles zu analysieren und nach Infos zu suchen, so dass wir gerade deswegen alles das für unsere Leser erledigt haben.

Alle diese Infos bekommt man kurz zusammengefasst in unseren Tests mit den wichtigsten Informationen, die jedem Spieler dienen werden.


Wenn man sich noch nicht im Klaren ist, für welchen man sich Wettanbieter und den dazugehörigen Bonus entscheiden sollte, sollte man sich ein paar Minuten nehmen und sich unsere Tests mit allen nutzvollen Informationen anschauen. Erst dann sollte man sich für denjenigen Wettanbieter entscheiden, der, der eigenen Meinung nach, der Beste für einen ist.


Darüber hinaus darf man dabei nicht vergessen, dass man sich für mehrere Wettanbieter entscheiden und somit auch mehrere Bonusaktionen aktivieren kann.

Es ist sogar auch empfehlenswert, dass jeder seriöser Spieler Konten bei einigen verschiedenen Wettanbietern hat, nicht nur wegen den Bonussen, sondern auch wegen anderen wichtigen Punkten.

Es gibt viele Wettstrategien, die mehrere Konten bei verschiedenen Wettanbietern raten.

Zurück zur Wettbonus Bestenliste

Welcher Bonus ist gut?

Kurz gesagt, der beste Bonus ist derjenige, dessen Bonusbedingungen man erfüllen kann. Für eine große Anzahl an Spielern, vielleicht sogar auch für die meisten von ihnen, ist ausschließlich der Bonusbetrag wichtig, der angeboten wird. Dabei denken wir an seinen prozentuellen Wert, aber auch Geldwert. Somit rücken Bonus-, bzw. Umsatzbedingungen, die man erfüllen muss, um den Bonus aufs Konto des Spielers auszahlen zu lassen, ganz in den Hintergrund. Für einen solchen Ansatz kann nicht ausschließlich Kritik ausgesprochen werden, da Spieler größeren Profit erzielen wollen, was ja ganz normal ist. Es handelt sich dabei nur darum, dass Wettanbieter ganz schwere und in keiner Linie kundenfreundliche Umsatzbedingungen setzen können, die sehr schwer zu erfüllen sind. Genau deswegen sind wir der Meinung, dass Bonus-, bzw. Umsatzbedingungen viel wichtiger sind als der Bonusbetrag allein.

Was ist auf der Suche nach einem guten Bonus zu beachten?

  • Wie hoch ist die Mindestquote für die Umsetzung des Bonus?
  • Wie viele Male muss der Bonus umgesetzt werden?
  • Muss mit dem Bonus auch die Einzahlung umgesetzt werden?
  • Welche Zahlungsmethoden sind bonusberechtigt?
  • Welche Ligen und Wettoptionen sind bonusberechtigt?
  • Wie viel Zeit hat man für die Umsetzung des Bonus?

Welche Bonusarten gibt es?

Mit der Entwicklung der Online-Sportwetten sind einige Bonusarten entstanden, die es auch heute noch gibt. In erster Linie sollte man wissen, dass es verschiedene Bonuseinteilungen gibt, abhängig von ihrem Zweck, Bonusart, Art, wie man den Bonus aktiviert und den Umsetzungsmethoden. Zuallererst könnte man Boni in zwei Gruppen einteilen, und zwar in Boni für Neukunden und andererseits in Boni für Bestandkunden. Aus dem Namen allein kann man schon schließen, um was für Bonusaktionen dabei die Rede ist. Wettanbieter möchten nämlich nicht nur Neukunden verschiedene Boni anbieten, sondern auch ihre Bestandkunden für ihre Treue belohnen und sie somit auch zu behalten. Genau deswegen werden auch Bonusaktionen angeboten, die ausschließlich für diejenigen Kunden bestimmt sind, die schon einige Zeit lang regelmäßige Spieler sind. In diesem Test fokussieren wir uns auf Boni für Neukunden, denn gerade Neukunden brauchen ja die meisten Informationen.

Wichtigste Bonusarten:

Neukundenbonus

Aus dem Namen allein kann man schließen, dass mit diesem Bonus Neukunden belohnt werden, die sich das erste Mal anmelden. Diesen Bonus kann man nur einmal bekommen, so dass Kunden, die einst schon ein Konto beim bestimmten Wettanbieter hatten, diesen Bonus nicht nochmals beanspruchen können. Der Bonus kann ausschließlich einmal aktiviert werden, pro Haushalt oder IP-Adresse.

Der Willkommensbonus auf die erste Einzahlung ist die am häufigsten angebotene Bonusart bei den meisten Wettanbietern. Die Höhe dieses Bonus hängt in erster Linie von der Höhe der Ersteinzahlung ab. Die Ersteinzahlung wird vom Wettanbieter also in einem bestimmten prozentuellen Wert bis zur vorgeschriebenen Grenze erhöht. Je höher die Ersteinzahlung also ist, desto höher wird auch der Bonus sein. Das kann am besten anhand eines Beispiels verstanden werden, das wir für unsere Leser analysiert haben.

Nehmen wir mal an, dass der Wettanbieter, dem man seine Aufmerksamkeit schenken möchte, einen Neukundenbonus in Höhe von 100% bis 200CHF anbietet. Aus dem ersten prozentuellen Wert des Bonus kann man schließen, wie hoch der Bonus sein wird. In diesem Fall sind das 100%, bzw. der Wettanbieter verdoppelt die erste Einzahlung. Die zweite Zahl ist der maximale Bonusbetrag, den man bekommen kann und der in diesem Fall 200CHF beträgt. Das ist also der maximale Wert, den man im Rahmen dieser Bonusaktion ergattern kann.

Um den maximalen Bonus zu bekommen, muss die erste Einzahlung also 200CHF betragen. Der Wettanbieter verdoppelt dann die Ersteinzahlung bis zum maximalen Betrag, so dass man auf dem Konto dann insgesamt 400CHF haben wird (200CHF Einzahlung + 200CHF Bonus).

Dabei müssen gleich zwei Punkte erklärt werden, wegen denen bei Spielern öfters Missverständnisse entstehen.

  • Die Ersteinzahlung kann sowohl kleiner als auch größer als der vorgeschriebene Bonusbetrag sein. In der Regel gibt es fast immer eine Mindesteinzahlung, die im Rahmen der Bonusaktion getätigt werden muss. Wenn man einen kleineren Betrag einzahlt, dann bekommt man auch einen kleineren Bonus. Wenn man beispielsweise 100CHF einzahlt, bekommt man 100CHF Bonus, so dass das Startkapital insgesamt 200CHF beträgt. Wenn die Ersteinzahlung allerdings höher als der vorgeschriebene maximale Bonusbetrag ist, dann zieht der Wettanbieter nur diejenige Geldsumme in Betracht, die für den maximalen Bonus erlaubt ist. Wenn man also beispielsweise 500CHF eingezahlt hat, verdoppelt der Wettanbieter nur die ersten 200CHF. Somit würde in diesem Fall das Startkapital insgesamt 700CHF betragen (500CHF Einzahlung + 200CHF Bonus).
  • Das zweite Missverständnis könnte bezüglich der Bonusgelder auftauchen. Abhängig von der Geschäftspolitik des jeweiligen Wettanbieters, wird der Bonus am häufigsten getrennt von anderen Einzahlungen dargestellt. Der Bonus kann nicht auf das Bankkonto des Spielers ausgezahlt werden, bevor die seitens des Wettanbieters vorgeschriebenen Umsatzbedingungen nicht erfüllt werden. Das Bonusgeld kann als virtuelles Geld betrachtet werden, mit dem unter bestimmten Bedingungen gewettet werden kann, um es in Echtgeld zu verwandeln und letztendlich auszahlen zu lassen.

Top 3 der Schweizer Wettbonus

  1. bahigo 93/100 Score
  2. 22bet 91/100 Score
  3. bet365 96/100 Score

Bonus in Form von Freiwetten

Dies ist die zweite am häufigsten angebotene Bonusart, die man bei Wettanbietern finden kann. Wettanbieter entscheiden sich nämlich manchmal dazu, Neukunden mit Freiwetten zu belohnen, die aber ebenfalls von der Höhe der ersten Einzahlung abhängen können. Es gibt auch andere Varianten dieses Bonus, bei denen eine Mindesteinzahlung vorgeschrieben wird, wobei der Wert und die Anzahl an Freiwetten fix sind. Auch für Freiwetten gibt es bestimmte Bedingungen, auf die man achten sollte. Dabei denken wir vor allem an die vorgeschriebene Mindestquote und welche Wetten bonusberechtigt sind. Einige Freiwetten beziehen sind nämlich ausschließlich auf Kombi- oder Einzelwetten, während manchmal auch eine Kombi aus diesen zwei Wettarten erlaubt ist.

Cashback Bonus

Noch ein Sportwetten-Bonus, der sich ziemlich auszahlt, da man ja im Grunde genommen nicht viel riskiert. Der Wettanbieter erstattet nämlich den Spielern den gesamten Einzahlungsbetrag oder nur einen Teil davon, wenn die Wette verloren wird. Auch beim Cashback Bonus gibt es bestimmte Regeln, denn manchmal wird beispielsweise die Mindestquote vorgeschrieben, wie auch die Anzahl der Auswahlen auf dem Wettschein oder Wettoptionen allein.


Top 3 der Schweizer Wettanbieter

  1. bahigo 93/100 Score
  2. 22bet 91/100 Score
  3. bet365 96/100 Score

Zurück zur Wettbonus Bestenliste

FAQ

Warum wird der Bonus nicht auf dem Konto angezeigt?

Um den Willkommensbonus zu bekommen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden. Man muss nämlich in erster Linie Neukunde sein, der das erste Mal ein Konto beim bestimmten Wettanbieter erstellt, man muss, wenn vorhanden, den Bonus Code eingeben oder bei der Anmeldung das für den Bonus vorhergesehene Feld anklicken. Danach muss die Ersteinzahlung mit einer bonusberechtigten Zahlungsmethode geleistet werden.

Wie lange dauert die Auszahlung des Bonus?

Nachdem man die Umsatzbedingungen erfüllt hat, kann der Bonus erst nach einem bestimmten Zeitraum ausgezahlt werden. Dabei handelt es sich in den meisten Fällen um diverse Überprüfungen des Kontos und Spielers allein, um den ganzen Verifizierungsprozess abzuschließen. Wie lange dieses Verfahren dauert, hängt sowohl vom jeweiligen Wettanbieter als auch von der ausgewählten Zahlungsmethode ab.

Gibt es einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung?

Es gibt Wettanbieter, bei denen man etwas kleinere Bonusbeträge ohne Einzahlung bekommen kann, nachdem man sich angemeldet hat. Auch diese Bonusart unterliegt bestimmten Regeln, die man im Vorhinein kennen sollte.

Können mehrere Boni gleichzeitig aktiviert werden?

Wettanbieter erlauben in der Regel keine Aktivierung von mehreren Bonusaktionen gleichzeitig. Man kann sich aber bei mehreren verschiedenen Wettanbietern anmelden und bei jedem einzelnen einen Bonus bekommen.